6 wichtige Herausforderungen auf dem Weg zur digitalen Transformation

Die strategischen Technologietrends haben sich rasant verändert. Die aufkommenden digitalen Technologien helfen Unternehmen, die Produktqualität zu verbessern, Prozesse zu rationalisieren, die Kundenzufriedenheit zu verbessern und die Betriebskosten zu senken.

Auch kann kein Unternehmen im digitalen Zeitalter wettbewerbsfähig und profitabel bleiben, ohne frühzeitig und effizient neue Technologien einzusetzen. Die digitale Transformation unterstützt Unternehmen bei der Modernisierung ihrer Prozesse, Abläufe, Modelle und Strategien durch die Nutzung digitaler Technologien des neuen Zeitalters.

Aber kein Unternehmen kann die neuen Technologien nutzen, ohne eine robuste digitale Transformationsstrategie umzusetzen. Neben der Fokussierung auf spezifische Geschäftsanforderungen muss die Strategie auch einige der wichtigsten Herausforderungen auf dem Weg zur digitalen Transformation angehen.

Die wichtigsten Herausforderungen, denen sich Unternehmen bei der digitalen Transformation stellen müssen

Während der digitalen Transformation wollen viele Unternehmen ihre Legacy-Systeme nicht aufgeben. Einige Unternehmen prüfen sogar Möglichkeiten, neue digitale Technologien zu nutzen, ohne ihr bestehendes Geschäftsmodell zu ändern. Die Entscheidungsträger sehen sich oft vor die Herausforderung gestellt, New-Age-Technologien nahtlos in bestehende Legacy-Systeme zu integrieren.

Sie müssen auch sicherstellen, dass digitale Lösungen benutzerfreundlich und einfach zu bedienen sind. Die Benutzerfreundlichkeit der Anwendungen und Lösungen wird den Mitarbeitern helfen, ihre Geschäftsaktivitäten ohne zusätzlichen Aufwand durchzuführen.

Veraltete Geschäftsprozesse digitalisieren

Die digitalen Technologien helfen Unternehmen, bestehende Prozesse und Abläufe zu rationalisieren und zu modernisieren. Aber kein Unternehmen kann digitalen Erfolg erzielen, ohne von herkömmlichen papierbasierten Prozessen auf eine anspruchsvolle digitale Lösung umzustellen.

Während eine digitale Transformationsstrategie entwickelt wird, müssen sich Manager intensiv auf die effiziente und fehlerfreie Digitalisierung herkömmlicher Geschäftsprozesse konzentrieren. Sie müssen sich auch auf die Überarbeitung der bestehenden Organisationsstruktur konzentrieren, um eine reibungslose Kommunikation und Zusammenarbeit zu ermöglichen.

Fehlende Automatisierung umkehren

Die digitalen Technologien helfen Unternehmen, zeitaufwändige und fehleranfällige manuelle Aufgaben zu automatisieren. Neben der Steigerung der Produktivität der Mitarbeiter hilft die digitale Transformation auch Unternehmen, Produkt-Updates zu beschleunigen und neuen Trends zu begegnen.

Wenn sich ein Unternehmen für die digitale Transformation entscheidet, muss es sich auf die Automatisierung verschiedener Geschäftsaktivitäten konzentrieren. Aber Unternehmen können nicht alle Geschäftsprozesse in kurzer Zeit automatisieren. Sie müssen die Geschäftsprozesse in mehreren Phasen automatisieren.

Mangel an technischen Fähigkeiten und Fachwissen

Häufig fehlt es Unternehmen an den Talenten und der Technologie, die sie benötigen, um digitalen Erfolg zu erzielen. Sie müssen qualifizierte Fachkräfte einsetzen, um den digitalen Transformationsprozess zu initiieren und zu steuern. Die Experten werden verschiedene Herausforderungen und Probleme der digitalen Transformation proaktiv lösen.

Außerdem werden sie die Mitarbeiter darauf vorbereiten, neue Technologien zu nutzen. Die Unternehmen können eine digitale Transformationsstrategie nicht effektiv umsetzen, ohne auf externe Expertise zurückzugreifen. Viele Unternehmen stellen sich heutzutage dieser Herausforderung, indem sie maßgeschneiderte digitale Transformationsservices nutzen.

Organisatorischer Widerstand gegen die Digitalisierung

Häufig finden es Unternehmen schwierig, Mitarbeiter davon zu überzeugen, digitale Technologien zu nutzen. Viele Mitarbeiter widersetzen sich sogar dem Prozess der Transformation von Geschäftsprozessen und Abläufen mit Hilfe von Technologien des neuen Zeitalters. Kein Unternehmen kann digitale Transformation umsetzen, ohne Widerstand gegen Veränderungen in der Organisation zu erzeugen.

Neben der Organisation von Trainingsprogrammen müssen sich die Führungskräfte auch auf die Verbesserung der Mitarbeitereffizienz und den Abbau von Stress am Arbeitsplatz konzentrieren. Sie können sogar Cloud-Technologien nutzen, damit Mitarbeiter von zu Hause aus arbeiten können.

Anwendungs- und Datensicherheit

Wenn sich ein Unternehmen für die digitale Transformation entscheidet, muss es sich intensiv auf die Sicherheit der Geschäftsanwendungen und Daten konzentrieren. Die Strategie der digitalen Transformation muss eine ausgefeilte Sicherheitsrichtlinie beinhalten, um die Anwendungen und Daten vor verschiedenen gezielten Cyberangriffen zu schützen.

Außerdem muss sie die neuesten Datenschutzbestimmungen umsetzen, um Kundendaten über einen längeren Zeitraum zu erfassen und zu nutzen. Bei der Umsetzung der Strategie der digitalen Transformation müssen sich die Entscheidungsträger mit einer Vielzahl von Fragen im Zusammenhang mit der Informationssicherheit und dem Datenschutz befassen.

Budgetbeschränkungen aufheben

Kein Unternehmen kann neue digitale Technologien übernehmen und nutzen, ohne Vorabkosten und laufende Kosten zu verursachen. Eine Reihe von Studien legen nahe, dass die Budgetbeschränkung eines der wichtigsten Hindernisse für die digitale Transformation ist.

Die Cloud-basierten Technologien helfen Unternehmen, Budgetrestriktionen zu überwinden, da der Aufbau und die Wartung der IT-Infrastruktur vor Ort entfällt. Die Strategie der digitalen Transformation muss sich jedoch noch auf die Verwaltung eines Budgets und die Kostensenkung während des gesamten digitalen Transformationsprozesses konzentrieren.

Insgesamt muss die Strategie der digitalen Transformation eine Vielzahl von Herausforderungen identifizieren und angehen. Die Entscheidungsträger dürfen jedoch nicht vergessen, dass die Herausforderungen der digitalen Transformation in den einzelnen Unternehmen und Branchen unterschiedlich sind.

Sie müssen eine Strategie umsetzen, die den digitalen Erfolg sichert, indem sie die Hindernisse auf dem Weg zur digitalen Transformation beseitigen. Außerdem müssen sie die Strategie flexibel genug halten, um disruptive Technologien ohne Probleme und Verzögerungen einzusetzen.

Mathias Diwo
Mathias Diwo
Artikel: 72